Go to Top

Steffen Siegrist, Ihr Mann fürs Web.

Steffen SiegristSie brauchen da was? Schön, dass sie vorbeischauen.

Ich programmiere, setze auf, pflege und gestalte. Webseiten, Blogs, Shops aber zum Beispiel auch Ihre Geschäftsausstattung.

Für Einzelunternehmer, kleine und mittelständische Unternehmen, Agenturen und Systemhäuser arbeite ich als Frontend Entwickler mit CSS,  xHTML und WordPress, ebenso als Webdesigner oder Grafiker.

Lassen Sie uns zusammen arbeiten

Wir können auf viele Arten zusammen arbeiten. Hier sind vier davon:

Freelance Team

  • Als Profi arbeite ich mit Profis aus verwandten Fachbereichen zusammen.

    Erfordert Ihr Auftrag Fachwissen aus Bereichen, die nicht zu meinem Tätigkeitsfeld gehören, setze ich projektgebunden ein Freelance-Team zusammen.

    Mit Agenturen und Selbstständigen aus den folgenden Bereichen arbeite ich regelmäßig und erfolgreich: Fotografie, Grafikdesign, Motiondesign, strategische Unternehmenskommunikation und Text.

Externe Mitarbeit

  • In Ihrer Agentur ist ein Mitarbeiter ausgefallen?

    In Ihrem Systemhaus fehlt der Spezialist für einen bestimmten Fachbereich?

    Sie benötigen eine kompetente Kraft, allerdings nur für ein Einzelprojekt oder eine kurze Zeit?

    Für den Projektzeitraum arbeite ich als externer Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen mit – von meinem Büro aus oder direkt bei Ihnen im Haus. Immer so, wie es das Projekt erfordert.

Freelance direkt

  • Alle Anforderungen Ihres Auftrags decken sich mit meinen Tätigkeitsbereichen. Outsourcing und weitere externe Mitarbeiter sind nicht erforderlich.

    Dieses Projekt werden wir ganz direkt und zügig abschließen.

    Für eine einwandfreie Abwicklung sind mir eine genaue Vorbesprechung und Zwischenabstimmungen mit dem Projektverantwortlichen vor den einzelnen Arbeitsschritten sehr wichtig. Das Ergebnis wird genau so, wie es sein soll.


Arbeiten

Blog

Doppelt entwickelt besser.

Ich freue mich, seit Anfang März auf Dennis Müller als Verstärkung im Team zählen zu können. Ein echte Bereicherung für meine Kunden und toll für den internen fachlichen Austausch. Er ist Autodidakt, Web- und Softwareentwickler seit 1999 und hat seit dem viele Kunden betreut und dauerhaft gewonnen: hier in Deutschland aber auch in Los Angeles und sogar in Tokyo. Darunter Institutionen wie die University of West Los Angeles, den bekannten japanischen Architekt Kenya Hara, die Start-up Scouts von Imprint Ventures, den mehrfachen Grammy-Gewinner Miguel oder auch das lokal ansässige Studio Gieske.

Schauen Sie ihn sich mal bei Twitter, Xing, Linkedin, Google+ oder Facebook an und lernen Sie ihn beim nächsten Projekt persönlich kennen. Los geht’s!